22.09.2016

    E-Mails mit Schadsoftware im Umlauf


    Phishing-E-Mail

    Aktuell kursieren wieder gefälschte E-Mails mit "Post" oder "DHL" als Absender, die eventuell Schadsoftware über Links oder Anhänge verbreiten. Der ZID empfiehlt diese als Junk/Spam zu markieren und umgehend zu löschen. Generell ist beim Anklicken von Links und Öffnen von Attachments in E-Mails Vorsicht bzw. eine gesunde Skepsis geboten, insbesondere wenn Ihnen der Absender und/oder Inhalt fragwürdig erscheint.

    Zusätzlich empfehlen wir, sofern nicht bereits erfolgt, die Aktivierung des Spamfilters des ZID. Nähere Infos unter: zid.univie.ac.at/spamfilter/


    KontaktFeedback