Mailing | Outlook 2016

Achtung: Auf Geräten mit servergespeicherten Profilen (z.B. auf den zentral beschickten bzw. gemanagten Desktop-Geräten) raten wir davon ab, bei Outlook IMAP zu wenden.

Außerdem kann es bei MS Office 365 (Office for Students) zu Problemen mit der Email-Konfiguration bei Outlook kommen.

In diesem Fällen empfehlen wir Ihnen stattdessen Thunderbird zu nutzen.

Diese Anleitung soll Ihnen beim Einrichten der Mailing-Funktionen von Outlook 2016 behilflich sein, damit Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse der Universität Wien E-Mails senden und empfangen können.

Bitte zu beachten: die Outlook-Anleitung für das Exchange-Service des ZID finden Sie unter Outlook-Anleitung-Exchange.

Voraussetzungen:

  • Installiertes Outlook 2016 (z. B. als Bestandteil von Office 2016)
  • Eingerichteter und betriebsbereiter Internetzugang
  • Eine gültige u:account-UserID samt Passwort

Anleitung für Windows
Anleitung für Mac OS X

Windows

Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie

  • bei Windows 10: unten links neben dem Windows-Symbol nach Systemsteuerung suchen und danach den gefundenen Eintrag Systemsteuerung öffnen
  • bei Windows 8: gleichzeitig die Windows- und f-Taste drücken und nach Systemsteuerung suchen und danach den gefunden Eintrag Systemsteuerung öffnen
  • bei Windows 7: unten links auf das Windowssymbol klicken und dann die Systemsteuerung auswählen

Klicken Sie nun auf E-Mail.

Klicken Sie nun auf E-Mail-Konten...

Klicken Sie links oben auf Neu...

Wählen Sie die Option Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen. Klicken Sie anschließend auf Weiter.

Wählen Sie nun POP oder IMAP aus und klicken Sie auf Weiter.

Nun werden Sie nach Ihren Email-Kontoeinstellungen gefragt:

  • Ihr Name (wird dann als Absendername dargestellt)
  • Ihre Emailadresse
  • Kontotyp: IMAP
  • Posteingangsserver: imap.univie.ac.at
  • Postausgangsserver (SMTP): mail.univie.ac.at
  • Benutzername: Ihre u:account-UserID
  • Kennwort: Ihr u:account-Passwort

Klicken Sie anschließend auf Weitere Einstellungen.

Gehen Sie zum Reiter Postausgangsserver und aktivieren Sie den Punkt Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.

Wechseln Sie danach zum Reiter Erweitert.

Aktivieren Sie beim sowohl beim Posteingangsserver (IMAP), als auch Postausgangsserver (SMTP) SSL-Verschlüsselung.

Als Port geben Sie bei IMAP 993, bei SMTP 465 an.

Und tragen Sie bei Stammordnerpfad INBOX ein.

Klicken Sie anschließend auf OK.

Outlook überprüft nun die Servereinstellungen. Sobald diese erfolgreich abgeschlossen sind, können Sie auf Schließen klicken.

Mit Fertig stellen beenden Sie die Konfiguration.

 

 

Mac OS X

Erstmaliges Öffnen von Outlook 2016

Wenn Sie Outlook 2016 zum ersten mal aufrufen, müssen Sie sich durch zahlreiche Fenster klicken, bis Sie zur eigentlichen Email-Konfiguration gelangen.

Sollten sie Outlook 2016 bereits mit einem anderen Mail-Account in Verwendung haben und möchten zusätzlich die u:account-Mailadresse hinzufügen, gehen Sie zu Eine weitere Emailadresse hinzufügen weiter unten auf dieser Seite.

Wenn Sie Outlook 2016 zum ersten Mal starten, erscheint dieses Fenster.

Mit Klick auf den Pfeil nach rechts gelangen Sie zum nächsten Fenster.

Klicken Sie hier auf Erste Schritte.

Danach wählen Sie das gewünschte Layout aus und klicken auf Weiter.

Anschließend klicken Sie Mit der Verwendung von Outlook beginnen.

Sofern Sie keine Mails aus einem anderen Email-Client oder aus einer älteren Outlook-Installation (in diesem Fall sieht dieses Fenster etwas anders aus) importieren möchten, klicken sie nun auf Konto hinzufügen.

Klicken Sie hier auf "Andere E-Mail" um mit der eigentlichen Konfiguration Ihres Email-Kontos zu beginnen. Diese wird in dieser Anleitung im Punkt Konfiguration beschrieben.

Eine weitere Emailadresse hinzufügen

Haben Sie Outlook 2016 bereits in Verwendung, können Sie folgendermaßen eine weiteren Emailaccount hinzufügen:

Gehen Sie im Menü auf Extras - Konten.

Es sollte sich ein neues Fenster öffnen, in welchem Sie im linken unterem Eck auf das +-Symbol und anschließend auf Andere E-Mail... klicken.

Konfiguration

Geben Sie nun Ihre Emailadresse ein und klicken Sie danach in das Feld Kennwort.

Geben Sie nun im erweiterten Fenster folgendes ein:

  • Kennwort: Ihr u:account-Passwort
  • Benutzername: Ihre u:account-UserID
  • Typ: IMAP
  • Eingangsserver: imap.univie.ac.at
  • Ausgangsserver: mail.univie.ac.at

Und aktivieren Sie sowohl beim Eingangs- als beim Ausgangsserver den Punkt Für Verbindung SSL verwenden.

Klicken Sie danach auf Konto hinzufügen.

Ihr Email-Konto sollte fertig konfiguriert sein. Sie können dieses Fenster nun schließen.

KontaktFeedback