u:phone | Jitsi (Mac OS X & Linux)

Installation & Konfiguration

Mit der Software Jitsi können Sie Ihren Apple- oder Linux-Rechner direkt (ohne zusätzlichen Telefonapparat) zum Telefonieren nutzen.

Voraussetzung dazu ist, dass Sie im U:phone Webclient Ihre Rufnummer mit der nachgestellten 1 als bevorzugtes Gerät auswählen. Alle eingehenden Gespräche werden nun an Ihren Computer weitergeleitet.

Achtung: Falls Sie danach wieder an einem anderem Gerät (z.B. Bürotelefon) erreichbar sein wollen, müssen Sie dann dieses wieder als bevorzugtes Gerät auswählen.

Die Software Jitsi können Sie unter https://jitsi.org/Main/Download herunterladen und anschließend auf Ihrem Rechner installieren. Bitte achten sie darauf, dass Sie die stable builds verwenden.

Gehen Sie im Menü auf Jitsi - Einstellungen ...

Klicken Sie im Reiter Konten auf Hinzufügen.

Wählen Sie nun bei Netzwerk SIP aus.

Anschließend klicken Sie auf Erweitert.

Bei SIP-Kennung tragen Sie Ihre Rufnummer in der Form 4314277XXXXX1 ein, wobei Sie XXXXX durch Ihre Durchwahl ersetzen müssen.

Als Passwort geben Sie den Telefon-Pin ein, welchen Sie auf Ihrer u:account-Infoseite finden.

Bei Anzeigename können Sie einen beliebigen Text, wie z.B. Ihren Namen oder Ihre Durchwahl eintragen.

Wechseln Sie zum Reiter Verbindung und ändern folgende Einträge:

  • Registrar: 131.130.253.166 - Port: 5061
  • Deaktivieren Sie Proxy-Server automatisch konfigurieren
  • Proxy: 131.130.253.166 - Port: 5061
  • Bevorzugter Transport: TLS

Klicken Sie im Reiter Sicherheit auf Erweiterte Verschlüsselungseinstellungen.

Bei Aktivierte Verschlüsselungsprotokolle und Priorität deaktivieren Sie alles bis auf SDES.

Bei Aktivierte Verschlüsselungs-Suiten sollten folgende aktiviert sein:

  • AES_CM_128_HMAC_SHA1_80
  • AES_CM_128_HMAC_SHA1_32
  • F8_128_HMAC_SHA1_80

    Im Reiter Online Status sind keine Änderungen notwendig.

    Im Reiter Kodierungen aktivieren Sie Globale Kodierungseinstellungen übersteuern.

    Klicken Sie anschließend auf Weiter.

    Klicken Sie nun auf Anmelden.

    Falls eine Meldung erscheint, in der Sie aufgefordert werden das Zertifikat zu überprüfen, klicken Sie am Besten auf Zertifikat anzeigen, um dieses im nächsten Schritt dies als immer vertrauenswürdig zu bestätigen.

    Aktivieren Sie Diesem Zertifikat immer vertrauen und klicken Sie auf Trotzdem verbinden.

    Falls Sie beim ersten Verbindungsversuch eine Fehlermeldung erhalten, dass die Verbindung fehlgeschlagen ist, beenden Sie Jitsi und starten es erneut.

    Sobald unterhalb Ihres Namens der Status Online erscheint, können Sie mit Jitsi Telefongespräche durchführen.

    Telefonieren

    Mit der Software Jitsi können Sie Ihren Apple- oder Linux-Rechner direkt (ohne zusätzlichen Telefonapparat) zum Telefonieren nutzen.

    Voraussetzung dazu ist, dass Sie im U:phone Webclient Ihre Rufnummer mit der nachgestellten 1 als bevorzugtes Gerät auswählen. Alle eingehenden Gespräche werden nun an Ihren Computer weitergeleitet.

    Achtung: Falls Sie danach wieder an einem anderem Gerät (z.B. Bürotelefon) erreichbar sein wollen, müssen Sie dann dieses wieder als bevorzugtes Gerät auswählen.

    Anruf einleiten

    Um eine Nummer anzurufen tragen Sie einfach eine Nummer im Feld ein und klicken Sie auf den grünen Hörer.

    Anruf entgegennehmen

    Bei eingehenden Anrufen öffnet sich das oben dargestellte Pop-up. Sie können das Gespräch mit dem grünen Hörer annehmen und mit dem roten Hörer ablehnen.

    KontaktFeedback