WLAN | Android

Bitte verwenden Sie zum eduroam-Login Ihre u:account-UserID in der Form UserID@univie.ac.at und Ihr separates eduroam-Passwort. Dieses können sie hier generieren: http://zid.univie.ac.at/wlan/

Diese Anleitung soll Ihnen helfen, mittels des (Linux) Betriebssystems 'Android' für Smartphones, das verschlüsselte eduroam-WLAN-Netz benutzen zu können.

eduroam-Netzwerk konfigurieren

Öffnen Sie die Einstellungen.

Wählen Sie im Bereich Drahtlos & Netzwerke den Punkt WLAN aus.

Wählen Sie nun das eduroam-Netzwerk aus.

Android 6 und älter:

Bei EAP-Methode sollte PEAP eingestellt sein.

Ändern Sie hier den Eintrag bei Phase-2-Autentifizierung auf MSCHAPV2.

Tagen Sie bei Identität Ihre u:account-UserID in der Form UserID@univie.ac.at und bei Passwort Ihr eduroam-Passwort ein.

Drücken Sie anschließend auf Verbinden.

Android 7:

Bei EAP-Methode sollte PEAP eingestellt sein.

Ändern Sie hier den Eintrag bei Phase-2-Autentifizierung auf MSCHAPV2.

Wählen Sie bei Ca-Zertifikat Systemzertifikate verwenden aus und geben Sie anschließend als Domain univie.ac.at an.

Tagen Sie bei Identität Ihre u:account-UserID in der Form UserID@univie.ac.at und bei Passwort Ihr eduroam-Passwort ein.

Drücken Sie anschließend auf Verbinden.

eduroam-Netzwerk mit Zertifikat konfigurieren

Alternativ zur Anleitung oberhalb können Sie das Eduroam-Netzwerk auch mit der Angabe eines Root-Zertifikats (siehe auch WLAN-Zertifikate) konfigurieren.

Voraussetzung dafür ist eine aufrechte Internetverbindung (z.B. über Ihre SIM-Karte) zum Download des Zertifikats.
Außerdem muss Ihr Gerät mit einem Sperrbildschirm (Pin-Code, Muster, usw.) gesichert sein.

Am besten Sie verwenden zum Download des Zertifikats den Google-Chrome, Browser, da sich dort dann gleich automatisch das entsprechende Fenster zur Installation des Zertifikats am Gerät öffnet.

Vergeben Sie nun bei Zertifikatname einen Namen für das Zertifikat, wie z.B. eduroam und wählen Sie bei Verwendung der Zertifikatdaten WLAN aus.

Der restliche Teil ist analog zur Anleitung oberhalb, mit dem Unterschied, dass Sie bei den Netzwerkparametern zusätzlich bei CA-Zertifikat das zuvor installierte Zertifikat mit dem Namen eduroam auswählen.

eduroam-Einstellungen entfernen

Öffnen Sie die Einstellungen.

Wählen Sie im Bereich Drahtlos & Netzwerke den Punkt WLAN aus.

Drücken Sie für einige Sekunden auf den Eintrag eduroam.

Wählen Sie nun Netzwerk entfernen aus.

Die gespeicherten eduroam-Einstellungen sollten nun von Ihrem Gerät gelöscht sein.

KontaktFeedback