Mit Beendigung Ihrer Tätigkeit an der Universität Wien verlieren Sie schrittweise die Benutzungsberechtigungen für Ihren u:account. Bitte beachten Sie hierzu die u:account-Benutzungsordnung.

Ablauf des u:accounts für Studierende

Sollte Ihr u:account eventuell abgelaufen sein und Sie haben sich bereits für ein weiteres Studium angemeldet, versuchen Sie Ihren Account mit Hilfe folgender Webmaske zu reaktivieren:

In allen anderen Fällen (kein weiteres Studium, Passwort vergessen etc.) wenden Sie sich bitte an den ZID-Helpdesk.

Ablauf des u:accounts für MitarbeiterInnen

Das aktuelle Anstellungsverhältnis für MitarbeiterInnen an der Universität Wien ist jederzeit in U:FIND einsehbar.

Der genaue Ablauf des u:accounts hängt davon ab, welches Angestelltenverhältnis Sie an der Universität Wien besaßen. Nur BenutzerInnenberechtigungen von Personen, die dem wissenschaftlichen Personal angehörten und aufgrund ihrer Emeritierung aus dem Personaldstand ausscheiden, werden keinem weiteren Ablaufprozess unterworfen.

Alle anderen MitarbeiterInnen der Universität Wien werden am 29. Tag nach Beendigung des letzten Anstellungsverhältnisses per E-Mail informiert, dass ihr u:account für MitarbeiterInnen umgewandelt werden muss.  Ab diesem Zeitpunkt können Sie Services, für die ein Dienstverhältnis an der Universität Wien zwingende Voraussetzung ist, nicht mehr nutzen. Eine Übersicht über wichtige Services, die ab Erhalt dieser E-Mail nicht mehr bzw. nur noch eingeschränkt zur Verfügung stehen, finden Sie in folgender Tabelle:

ServiceWissenschaftliche PensionistInnen/EmeritiWissenschaftliches PersonalAllgemeines Personal
Accounts für Externe anlegen und verlängernWissenschaftliche PensionistInnen Ablauf bestehender Accounts nach 28 Tagen, falls keine Übergabe erfolgtAblauf bestehender Accounts nach 28 Tagen, falls keine Übergabe erfolgt
Emeriti
Kein vorzeitiger Ablauf bestehender Accounts
E-MailVolle Nutzung3 Jahre volle Nutzung

Anschließend 1 Jahr Weiterleitung an externe Adresse/Out-of-Office
1 Monat volle Nutzung

Anschließend 1 Jahr Weiterleitung an externe Adresse/Out-of-Office
Zugriff auf E-Ressourcen
(z. B. Datenbanken der Bibliothek)
Wissenschaftliche PensionistInnen
Emeriti
Zugriff auf Fileservices3 Jahre1 Monat
Zugriff auf Gehaltszettel7 Jahre7 Jahre
Zugriff auf My-u:account7 Jahre7 Jahre
Änderung des Passwortes7 Jahre7 Jahre
Verwendung lizenzpflichtiger SoftwareWissenschaftliche PensionistInnenSoftware muss deinstalliert werdenSoftware muss deinstalliert werden
Emeriti *
Software muss deinstalliert werden

* Nutzung im Rahmen vertraglich fixierter Tätigkeiten für die Universität Wien weiterhin möglich, soweit es die entsprechenden Softwareverträge vorsehen.

2 Wochen nach Erhalt der ersten E-Mail erhalten ehemalige Angehörige des allgemeinen Personals eine Erinnerung per E-Mail zugesandt, die sie auf den Ablauf der BenutzerInnenberechtigung und auf die Möglichkeit der Datensicherung hinweist. Ehemalige Angehörige des wissenschaftlichen Personals erhalten diese Erinnerung nach 2 Jahren.

Ablauf des u:accounts für Externe

u:accounts für Externe werden schon beim Anlegen mit einem Ablaufdatum versehen, mit dessen Erreichen sie komplett deaktiviert werden.

Bei Accounts mit einer Laufzeit von mehr als 3 Monaten wird 2 Wochen vor Ablauf der Gültigkeit ein E-Mail an die/den Verantwortliche/n gesandt, um die BenutzerInnenberechtigung gegebenenfalls zu verlängern. Sinngemäßes passiert auch bei Accounts, die von einer Institution befürwortet wurden.

u:accounts für Externe, deren verantwortliche/r BefürworterIn aus dem Personalstand ausscheidet, werden vorzeitig dem Ablaufprozess unterworfen, auch wenn ihre nominelle Gültigkeitsdauer noch nicht abgelaufen ist.

KontaktFeedback