Services rund um Ihr u:book

u:book-Banner

Mit einem u:book wird nicht nur ein "nacktes" Notebook zur Verfügung gestellt, sondern es werden zahlreiche Services der Universität Wien gebündelt, woraus sich für die BenutzerInnen ein "Arbeitskontinuum" ergibt.

So wird beispielsweise in den PC-Räumen weitgehend die gleiche Software zur Verfügung gestellt wie auf einem u:book, durch die Nutzung der zentralen Fileservices sowie des Wireless LAN kann auf Dokumente von vielen Punkten (siehe WLAN-Standorte) aus zugegriffen werden usw. Dieses Kontinuum soll durch folgende Services zum Ausdruck gebracht werden:

WLAN (eduroam, u:connect)

Über die u:book-Software ist es möglich, auf jedem u:book eduroam als WLAN-Zugang einfach zu konfigurieren (für Windows, Mac OS X und Ubuntu steht eine genaue Anleitung zur Verfügung).
Mit eduroam kann mit den Zugangsdaten des Heimatnetzwerks die WLAN-Infrastruktur zahlreicher europäischer Bildungseinrichtungen verwendet werden. Genaue Informationen zu eduroam finden Sie auf der WLAN-Seite.

uniVPN

Manche Services, wie zum Beispiel Teile des Datenbankservice der Universitätsbibliothek, lassen sich aus Sicherheitsgründen nur mit einer IP-Adresse der Uni Wien nutzen. Daher kann auf jedem u:book UniVPN einfach konfiguriert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der UniVPN-Webseite.

Dokumente zentral verwalten

Auf den Fileservern des ZID können Angehörige der Universität Dokumente zentral und sicher ablegen und - unter Berücksichtigung bestimmter Sicherheitsanforderungen - von überall darauf zugreifen. Wie diese Fileservices zu nutzen sind und wie der Zugriff darauf eingerichtet wird, ist in den Installationsanleitungen zu finden. Bitte beachten Sie auch die Benutzungsordnung.

Dokumente drucken

Das Drucksystem u:print erlaubt neben Schwarz/Weiß und A4 auch Ausdrucke in Farbe und A3 aus dem Datennetz der Universität Wien (PC-Räume, Arbeitsplätze, Notebooks via Datentankstellen und via UniVPN von zu Hause). Alle Informationen und Anleitungen zu u:print finden Sie auf den u:print-Webseiten.

Weitere Software

Neben der freien u:book-Software kann auch weitere, spezialisierte Software am ZID günstig bezogen werden.

  • Für Studierende: u:soft
  • Für MitarbeiterInnen: Standardsoftware

Die Universität Wien am u:book

Für u:books werden zahlreiche weitere Services verschiedener Einrichtungen der Universität Wien in unterschiedlicher Form (Linksammlung, Konfiguration) zur Verfügung gestellt. Dazu zählen z.B.:

Kurse

Um den BenutzerInnen den Umgang mit Programmen zu erleichtern, erhalten KäuferInnen eines u:books der Uni Wien zudem einen Gutschein in Höhe von 30.- Euro für Kurse des Zentralen Informatikdienstes der Universität Wien. Das aktuelle Kursprogramm finden Sie auf der Kursseite.

Sicherheit

Wir möchten ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass es besonders wichtig ist, bei jedem PC und Notebook - so auch beim u:book - auf die Sicherheit zu achten.
Auf jedem u:book sollte ein Antiviren-Programm installiert werden. Es ist auch stets auf die Aktualisierung des Virenscanners zu achten. Weitere Empfehlungen und Informationen rund um die IT-Security finden Sie auf der Security-Webseite.

KontaktFeedback