IT-News

Die neuen Webseiten des ZID sind online!

16.10.2018

Willkommen auf den neuen Webseiten des ZID. Wir haben uns viele Gedanken rund um unseren neuen Webauftritt gemacht. Unsere IT-Services stehen nun ganz im Mittelpunkt. Auf der Startseite werden bereits die wichtigsten Begriffe in neun Kategorien aufgelistet. Damit bieten wir einen direkten Einstieg in unsere Services und ein schnelleres Auffinden der gewünschten Informationen.

Das Projekt ist zu Beginn des Jahres gestartet und resultiert aus verschiedenen, aktuellen Entwicklungen an der Universität Wien und am ZID. Zum einen setzt es das neue Corporate Design der Universität Wien um. Zum anderen wurde der gesamte Content überarbeitet, um diesen für verschiedene Anwendungen in modularer Struktur fit zu machen. Großes Augenmerk wurde zudem auf die Verbesserung der Usability, die Umsetzung von Barrierefreiheit sowie die weitgehende Übersetzung der Inhalte auf Englisch gelegt.

 

Usability – NutzerInnen entwerfen Menüstruktur

Der Content soll trotz der großen Menge an Seiten zukünftig einfacher zu erfassen sein. Bei der Durchführung dieser Aufgabe hat uns eine externe Firma mit Expertenwissen unterstützt. Um die Bedürfnisse der NutzerInnen zu verstehen und in der Struktur der neuen Seite bestmöglich abzubilden, haben wir Befragungen und Analysen mit Studierenden und MitarbeiterInnen der Universität Wien durchgeführt.

Mittels Card-Sorting, einem Verfahren im Webdesign, mit dem Navigationsmenüs entwickelt werden, haben wir eine Menüstruktur erstellt, welche die Sicht der NutzerInnen auf die Webseiten repräsentiert. Auf diese Weise wurden auch unklare Begriffe, Fachjargon und eine für die NutzerInnen nicht nachvollziehbare Kategorisierung vermieden.

 

Neues Navigationsmenü und neue Kategorien

Die neuen Webseiten des ZID verfügen über eine veränderte Menüstruktur. Diese resultiert u. a. daraus, dass es zukünftig keine separaten Zugänge für die verschiedenen Zielgruppen – Studierende, MitarbeiterInnen, Organisationen und Externe – geben wird. Alle URLs zu den Serviceseiten in der Form zid.univie.ac.at/service/ bleiben weiterhin bestehen. Die URLs zu gruppenspezifischen Inhalten in der Form zid.univie.ac.at/service/fuer-studierende/... funktionieren seit der Umstellung nicht mehr.

 

Überprüfen Sie Ihre Bookmarks und Verlinkungen.

Ausführliche Informationen zu den neuen URLs finden Sie im Wiki der Universität Wien (zugänglich nur für MitarbeiterInnen der Universität Wien).

 

Kurz, klar, konsistent – Styleguide für Content

Nicht nur die Struktur der Seite wurde erneuert. Auch die Servicebeschreibungen und Anleitungen wurden hinsichtlich Aufbau, Terminologie und Gestaltung vereinheitlicht und optimiert. Unterstützt wurden wir in diesem Punkt von einer externen Expertin für Contenterstellung. Jede Serviceseite und Anleitung folgt nun einem einheitlichen, wiedererkennbaren Aufbau.

Die Textgestaltung wurde anhand von Formaten vereinheitlicht und folgt dem Baukasten-Prinzip. Dadurch sind Textbausteine und Beschreibungen konsistent und für andere Bereiche und Anwendungen wiederverwendbar. Der Vorteil für NutzerInnen ist eine klare Struktur und Sprache, welche die Informationsaufnahme wesentlich erleichtern.

 

Ihr Feedback ist uns wichtig

Sollten Ihnen nach der Umstellung fehlerhafte Links, nicht erreichbare Webseiten, Fehlfunktionen bei Formularen etc. auffallen, nutzen Sie unsere Feedback-E-Mail-Adresse webseiten.zid@univie.ac.at.

Foto: Fotolia

Kurze Zeitreise: Die Webseiten des ZID 1996–2018 als Bildergalerie