Showcases

Projekt "Studioaufzeichnung von Vorlesungen"

Im Zuge des Projekts "Studioaufzeichnung von Vorlesungen" wurde am Zentralen Informatikdienst die Möglichkeit geprüft, attraktive audiovisuelle Darstellungsformen für universitäre Zwecke nutzbar zu machen. Unter Federführung des Referats Streaming Services wurden hierfür mehrere Prototypen entwickelt.

Diese Prototypen zeigen Möglichkeiten auf, wie innovative didaktische Konzepte in der universitären Lehre mit Videos unterstützt bzw. wissenschaftliche Inhalte für ein interessiertes Publikum audiovisuell aufbereitet werden könnten. Darüber hinaus wurden im Rahmen des Projekts wertvolle Erfahrungen hinsichtlich Organisation und Aufwand derartiger Produktionen innerhalb der Universität Wien gesammelt.

Die Prototypen entstanden in Zusammenarbeit mit dem Postgraduatecenter der Universität Wien sowie mit der Sammlung Frauennachlässe am Institut für Geschichte an der Universität Wien und der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Vortrag

Vortrag "Der wahre Jesus: Die Geschichte der Leben-Jesu-Forschung" mit Univ.-Prof. Dr. Markus Öhler von der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Eine separate Aufbereitung der einzelnen Abschnitte des Vortrags ist ebenfalls möglich. Die Teile könnten beispielsweise in den Lernphasen eines flipped-classroom-Szenarios zum Einsatz kommen:

Dokumentation

Dokumentation der wissenschaftlichen Arbeit mit Tagebüchern im Kontext der Sammlung Frauennachlässe am Institut für Geschichte der Universität Wien

Mit: Christa Hämmerle, Li Gerhalter, Martin Scheutz und Theresa Adamski

Interview

Interview mit Univ.-Prof. Dr. Christian Korunka

Interview mit Univ.-Prof. Dr. Manfred Nowak, LL.M.

Interview mit Univ.-Prof. MMag. Dr. August Reinisch, LL.M.

Interview mit Univ.-Prof. Dr. Klaus Schönbach

Impulsvortrag

Gruppengespräch

KontaktFeedback