Scannen

Diese Anleitung hilft Ihnen, Dokumente an einem u:print-Gerät zu scannen.

Voraussetzungen

  • Eine gültige u:account-UserID samt Passwort
  • Eine validierte, aufgeladene u:card. Nach der Validierung kann es bis zu 5 Stunden dauern, bis die u:card zum Drucken freigeschalten ist.

Scannen und auf Online-Speicherplatz speichern

Die Funktion Scan and Send bietet die Möglichkeit zu scannen und die gescannte Datei auf Ihrem Online-Speicherplatz zu speichern.


Funktion wählen

Drücken Sie die Schaltfläche Scan and Send auf dem Touchscreen.

Screenshot Funktion Scan and Send


Scannen

Legen Sie die Vorlage auf das Vorlagenglas oder verwenden Sie den Vorlageneinzug.

Mit dem Vorlageneinzug dürfen nur einwandfreie Vorlagen verwendet werden, die

  • nicht geheftet,
  • nicht gerollt,
  • nicht zerknittert oder
  • mit Büroklammern versehen sind.

Wählen Sie die Schaltfläche MyFolder und bestätigen Sie mit OK.

Screenshot MyFolder


Starten
Sie den Scanvorgang mit der grünen Starttaste. Sobald Sie alle Vorlagen gescannt haben, drücken Sie auf die Schaltfläche Start sending.

Screenshot grüne Starttaste


Ihre Scans werden anschließend auf Ihrem Online-Speicherplatz im Ordner scans (\\fs.univie.ac.at\UserID\scans) gespeichert:

  • In den Computer Rooms befindet sich dieser Ordner am Laufwerk Z Ihres PCs.
  • Wie Sie von anderen Geräten auf diesen Ordner zugreifen können, erfahren Sie unter Online-Speicherplatz.  
  • Für diesen Ordner besitzen Sie nur Leserechte. Sie können Ihre Scans aber in ein anderes (persönliches) Verzeichnis kopieren.
  • Ihre Scans werden nach 72 Stunden automatisch aus dem Verzeichnis scans gelöscht


Scaneinstellungen

Standardmäßig werden die Scans im PDF-Format in einer Auflösung von 300 × 300 dpi gespeichert.

Folgende Optionen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Farbe
  • Auflösung
  • Größe
  • Dateiformat (PDF, JPEG, TIFF)

Screenshot Scannen Übersicht

Scannen und auf USB-Datenträger speichern

Die Funktion Scan and Store bietet die Möglichkeit zu scannen und die gescannte Datei auf einem USB-Datenträger zu speichern.


USB-Datenträger und Funktion wählen 

Stecken Sie Ihren USB-Datenträger in den USB-Slot an der rechten Seite des Geräts.

Foto USB-Datenträger anstecken

 Hinweis

Ihr USB-Datenträger (etwa USB-Stick) muss im Format FAT oder FAT32 formatiert sein, damit dieser vom u:print-Gerät erkannt wird. 


Drücken Sie die Taste Main Menu und wählen Sie Scan and Store über den Touchscreen. 

Screenshot Funktion Scan and Store


Wählen
Sie Memory Media A: (USB-Datenträger) aus.

Wählen Sie über den Touchscreen gegebenenfalls den Ordner aus, in dem die Scans gespeichert werden sollen. Mit der Schaltfläche Up erreichen Sie die nächsthöhere Ebene.

Wenn Sie keinen Ordner auswählen, werden Ihre Scans auf der untersten Ebene gespeichert.

Screenshot Speicherort wählen


Scannen

Legen Sie die Vorlage auf das Vorlagenglas oder verwenden Sie den Vorlageneinzug.

Mit dem Vorlageneinzug dürfen nur einwandfreie Vorlagen verwendet werden, die

  • nicht geheftet,
  • nicht gerollt,
  • nicht zerknittert oder
  • mit Büroklammern versehen sind.

Drücken Sie die Schaltfläche Scan.

Screenshot Scan


Starten
Sie den Scanvorgang mit der grünen Starttaste.

Foto grüne Starttaste


Drücken Sie die Schaltfläche Start Storing, um den Scan auf Ihren USB-Datenträger zu senden.

Screenshot Start Sending


Scaneinstellungen

Standardmäßig werden die Scans im PDF-Format in einer Auflösung von 300 × 300 dpi gespeichert.

Folgende Optionen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Select Color – Farbeinstellung
  • Resolution – Auflösung
  • Copy Ratio – Vergrößern oder verkleinern
  • File Format – Format der Scan-Datei (PDF, JPG, TIFF, XPS)
  • File Name – optional können Sie einen eigenen Dateinamen vergeben

Screenshot Optionen


USB-Datenträger entfernen

Wenn Sie alle gewünschten Dokumente gescannt haben, entfernen Sie den USB-Datenträger folgendermaßen:

  1. Drücken Sie auf das Symbol Auswerfen in der Fußleiste des Touchscreens.
  2. Wählen Sie Remove und zweimal OK.
  3. Ziehen Sie den USB-Datenträger vom u:print-Gerät ab.

Screenshot USB-Datenträger entfernen