Adobe-Lizenzen unter macOS

08.11.2019 11:01

Wie bereits in Medien berichtet, unterstützt das neue Betriebssystem macOS Catalina 10.15 nicht die Installation von Softwarepaketen von Adobe (u. a. Acrobat, Photoshop, InDesign), die Seriennummern enthalten. Betroffen sind sämtliche Adobe-Softwarepakete, die der Zentrale Informatikdienst macOS-NutzerInnen im Selfservice-Portal zur Verfügung stellt. Sollten Sie Ihr Betriebssystem noch nicht aktualisiert haben und über ein Adobe-Softwarepaket verfügen, rät der ZID dringend von einem Update auf macOS Catalina ab

Wenn Sie Ihr Betriebssystem bereits auf macOS Catalina 10.15 aktualisiert haben, besteht derzeit keine Möglichkeit, auf ein Adobe-Softwarepaket ohne Seriennummer-Lizenz umzusteigen.
Sollten Sie auf Ihrem Gerät einen Hinweis von Adobe erhalten, dass das bereits installierte Softwarepaket von Adobe abläuft, bietet der Zentrale Informatikdienst eine Batch-Datei an, mit der Sie die Gültigkeit der Seriennummer verlängern können.

Wenn Sie diese Datei und eine Anleitung benötigen, wenden Sie sich an https://servicedesk.univie.ac.at/plugins/servlet/desk/portal/17/create/298 oder kontaktieren Sie Ihre/n EDV-BetreuerIn.