IT-News

u:stream-News

07.03.2020

u:stream blickt auf das erfolgreichste Semester seit Bestehen des Services zurück.

Im Wintersemester 2019/2020 wurden 1.191 Aufzeichnungen angefertigt. Dies ist gegenüber dem Vorjahr eine enorme Steigerung von 57 Prozent.

Auch bei den Livestreams konnte im gleichen Zeitraum eine deutliche Steigerung von 43 Prozent verzeichnet werden. Insgesamt wurden im Wintersemester 526 Livestreams durchgeführt.

Der Großteil der Nutzung von u:stream fand im Rahmen der Lehre statt. Im letzten Semester wurden in 96 Lehrveranstaltungen u:stream-Aufzeichnungen angeboten. Mit einer Gesamtlaufzeit von 106.328 Minuten müsste man fast 74 Tage nonstop Videos schauen, um sich alle Aufzeichnungen des letzten Semesters anzusehen.

Studierende profitieren beim Service u:stream insbesondere von der Möglichkeit, ihre Lernprozesse flexibler gestalten zu können. Dabei unterstützt sie zusätzlich die Lernplattform Moodle, über die u:stream-Aufzeichnungen meistens zur Verfügung gestellt werden.

Ab sofort steht u:stream auch im Carl-Auer-von-Welsbach-Hörsaal, Währinger Straße 38–42, an der Fakultät für Chemie zur Verfügung. Damit sind 23 Hörsäle der Universität Wien ausgestattet. Lehrende, die in einem ausgestatteten Hörsaal vortragen, können jederzeit mit der Nutzung von u:stream beginnen.

Informationen zu u:stream finden Sie auf den ZID-Webseiten.

u:stream-News