Hardware, Software

Jeder Arbeitsplatz an der Universität Wien kann mit einem u:phone-Apparat ausgestattet werden. Zusätzliche IT-Leistungen erlauben eine zeitgemäße Nutzung der Telefonie.

 Direkte Links

Formular u:phone-Apparat bestellen

Formular u:phone-Zubehör bestellen

u:phone-Apparat bestellen

Nutzen Sie das Formular u:phone-Apparat bestellen.

  • Der u:phone-Apparat ist kostenpflichtig. Bei der Bestellung müssen Sie bestätigen, dass Sie Ihre budgetverantwortliche Führungskraft über die Kosten informiert haben.
  • Apparate sind raumbezogen und dürfen nur vom u:phone-Team übersiedelt werden.
  • Andere als die hier genannten Apparate dürfen nicht mit der Telefonanlage verbunden werden.

OpenStage 60

u:phone-Apparat OpenStage 60

Standardapparat für Arbeitsplätze

Kosten: EUR 200,00 (inkl. USt.)

OpenStage 40

u:phone-Apparat OpenStage 40

Apparat für Nebenräume (beispielsweise Seminarräume, Hörsäle, Sozialräume)

Kosten: EUR 140,00 (inkl. USt.)

Konftel 300IP

u:phone-Apparat Konftel 300IP

Konferenzapparat für Besprechungsräume, kann auf Wunsch vom ZID bestellt werden

Kosten: auf Anfrage

Headsets und weiteres Zubehör bestellen

Nutzen Sie das Formular u:phone-Zubehör bestellen.

Dieses Zubehör können Sie beim ZID bestellen:

  • Schnurgebundenes Headset: EncorePro von Plantronics (empfohlen)
  • Schnurgebundenes Headset: SupraPlus von Plantronics (empfohlen)
  • Verbindung zu OpenStage 60: Anschlusskabel U10P-S19
  • Verbindung zum Notebook: USB-Adapter DA45
  • Neuer Telefonhörer
  • Neues Telefonhörerkabel
  • Zusätzliches Netzteil
  • Wandhalterung für OpenStage 40
  • Tastenmodul für OpenStage 60

 Hinweis

Alle schnurlosen Bluetooth-Headsets können verwendet werden. Der ZID empfiehlt jedoch die Verwendung von schnurgebundenen Headsets.

Webfax senden

Nutzen Sie die Webfax-Webseite, um ein Webfax zu senden.

Webfax versendet Faxe über den PC und stellt sie als PDF-Dateien per E-Mail zu. Jedes Premium-Profil hat automatisch Webfax-Zugang.

 Hinweis

Wenn Sie sich nicht im Datennetz der Universität Wien befinden, ist für den Zugriff eine VPN-Verbindung notwendig.

OpenScape online nutzen

Nutzen Sie die Webseite OpenScape WebClient.

Für das Login benötigen Sie einen aktiven u:account für MitarbeiterInnen und ein Premium-Profil. Sie können OpenScape WebClient an jedem Rechner mit Internetanschluss nutzen.

Mit OpenScape WebClient können Sie folgende Funktionen ausführen:

  • Individuelle Profil-Einstellungen bearbeiten (etwa Rufumleitungen einrichten)
  • Das Anrufjournal einsehen
  • Sich bei versäumten Anrufen ein E-Mail senden lassen
  • Die Verfügbarkeit von bestätigten Kontakten sehen

 Hinweis

Wenn Sie sich nicht im Datennetz der Universität Wien befinden, ist für den Zugriff eine VPN-Verbindung notwendig.

Lokal installierte OpenScape-Software nutzen

Laden Sie die OpenScape-Software (Desktop-Klient) vom Software-Distributionsserver (SWD-Server) herunter.

Für das Login benötigen Sie einen aktiven u:account für MitarbeiterInnen. Installieren Sie die Software auf Ihrem Rechner. Die anschließende Aktivierung der Software ist nur mit einem aktiven Premium-Profil möglich. 

Mit der lokal installierten OpenScape-Software können Sie folgende Funktionen ausführen:

  • Mit Headset telefonieren
  • Instant Messenger-Nachrichten mit bestätigten Kontakten austauschen
  • Individuelle Profileinstellungen bearbeiten (etwa Rufumleitungen einrichten)
  • Das Anrufjournal einsehen
  • Sich bei versäumten Anrufen ein E-Mail senden lassen
  • Die Verfügbarkeit von bestätigten Kontakten sehen