iPhone und iPad

Diese Anleitung hilft Ihnen, eine VPN -Verbindung auf einem iPhone oder iPad herzustellen.

Voraussetzungen

  • Eingerichteter und betriebsbereiter Internetzugang
  • Eine gültige u:account-UserID samt Passwort

Software installieren und einrichten

Suchen Sie im App Store nach F5 Access for iOS und installieren Sie diese App.

App Store: F5 Access

Öffnen Sie die App und drücken Sie bei der Benutzervereinbarung auf Aktiviere.

F5 Access aktivieren

Um die VPN -Verbindung einzurichten, drücken Sie rechts unten auf Einstellungen.

F5 Access

Tippen Sie nun Konfiguration hinzufügen…

F5 Access - Einstellungen

Geben Sie folgende Daten ein:

  • Beschreibung: UniVPN (oder beliebiger anderer Name)
  • Server: https://vpn.univie.ac.at

Aktivieren Sie die Webanmeldung.

Drücken Sie anschließend rechts oben auf Speichern.

F5 Access Verbindungseinstellungen

Tippen Sie nun links unten auf Verbindung und fahren Sie zum Herstellen der VPN -Verbindung mit dem übernächsten Punkt in der Anleitung fort.

F5 Access Einstellungen

VPN-Verbindung herstellen

Öffnen Sie die F5 Access App.

F5 Access Icon

Tippen Sie in der mittleren Zeile auf Verbindung, um diese zu aktivieren.

F5 Access - Verbinden

Geben Sie Ihre u:account-Zugangsdaten ein und drücken Sie anschließend auf Anmeldung.

VPN - Login

Falls Sie gefragt werden, ob Sie die VPN -Verbindung für den gesamten Netzwerk-Traffic oder nur für den Traffic zu Servern der Universität Wien nutzen möchten, wählen Sie im Zweifelsfall Gesamten Traffic durchs VPN aus.

VPN Traffic-Frage

Nun sollte die VPN -Verbindung hergestellt sein. Sie können das auch daran erkennen, dass am Display entweder links oder rechts oben VPN aufscheint.

F5 Access - aktive Verbindung

VPN-Verbindung trennen

Zum Trennen tippen Sie in der F5 Access App in der mittleren Zeile auf Verbindung.