Ticketsystem – Servicedesk

Mitarbeiter*innen der Universität Wien können mit einem Servicedesk-Projekt Anfragen von Kund*innen kanalisieren und den Supportaufwand senken. Der ZID betreibt die technische Infrastruktur. Er konfiguriert die Abläufe und Einstellungen im Agent-Portal und unterstützt bei der Gestaltung des Customer-Portals.

 Direkte Links

Einsehen und Erstellen eigener Tickets: Servicedesk der Universität Wien

Bearbeiten vorhandener Tickets: Servicedesk Agent-Portal

Formular neues Servicedesk-Projekt einrichten oder Konfiguration anfordern

Formular allgemeine Anfrage zum Servicedesk stellen

Projekt anfordern

Die Einrichtung eines neuen Servicedesk-Projektes kann von der Leitung der Organisationseinheit oder dem*der zuständigen EDV-Beauftragten mittels Formular Servicedesk-Projekt anfordern bestellt werden.


Kosten

Die Standardkonfiguration ist kostenlos. Zusätzliche Funktionen und Schulungen können Kosten verursachen.


Verfügbare Sprachen

Sowohl das Customer-Portal als auch die Ansicht für Bearbeiter*innen (Agent-Portal) kann auf Englisch umgeschaltet werden.

Agent-Portal einrichten

Der ZID berät interessierte Organisationseinheiten und richtet die erforderlichen Projekte und das Agent-Portal mit allen nötigen Berechtigungen und Benachrichtigungen ein.

Für Änderungen an der Berechtigung oder der erweiterten Konfiguration verwenden die als verantwortlich eingetragenen Mitarbeiter*innen das Formular Konfiguration für Servicedesk anfordern.

Support erhalten

Für technischen Support für bereits bestehende Servicedesk-Projekte nutzen Sie das Formular Anfrage zum Ticketsystem

Barrierefreiheitserklärung

Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in der Barrierefreiheitserklärung.